Ich bin Anja Lina Egli, 1987 in Zürich geboren, von Beruf Theaterpädagogin.

 

Der Entscheid, meine Leidenschaft für Theater und Tanz zum Beruf zu machen, brachte mich zunächst ins Tessin an die Hochschule für Bewegungstheater Scuola Teatro Dimitri. Dort spürte ich, dass ich mich zur Leitenden Künstlerin ausbilden lassen möchte und wechselte 2008 an die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), wo ich 2013 den Master in Theaterpädagogik mit Auszeichnung abschloss. Seither arbeite ich schweizweit als Theaterpädagogin, Regisseurin, Choreografin und Dozentin.

 

Ich habe mich auf die Entwicklung von Tanz- und Theaterprojekten mit jungen Menschen spezialisiert. Die ernsthaft spielerische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen, die Zusammenarbeit in Gruppen, die Entfaltung des persönlichen künstlerischen Ausdrucks und die Schulung von physischer und mentaler Flexibilität stehen dabei im Zentrum. 

Meine Arbeitsorte sind unter anderem das Theater Basel, Tanzhaus Zürich, Zürcher Hochschule der Künste, Fachmittelschule Rychenberg Winterthur, Theaterstudio Golda Eppstein Zürich, Atelierschule Zürich und Bühne Aarau (bisher Theater Tuchlaube Aarau).

Hier geht's zu den Projekten!

© 2020 by Anja Lina Egli

  • Instagram